Angebote zu "House" (79 Treffer)

House Society No.1
4,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

House Society No.1: Various/Horny United

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 22.08.2019
Zum Angebot
Various - House Society No.1
0,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 22.08.2019
Zum Angebot
Hermes House Band - No.1 Gold Selection-Greates...
3,11 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: trade-a-game
Stand: 24.08.2019
Zum Angebot
The House of Puzzles Christmas Collectors Editi...
13,95 € *
zzgl. 3,45 € Versand

Christmas Collectors Edition No.1 - Caught Napping 1000 Teile Puzzle The House of Puzzles

Anbieter: Puzzle.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Glenmorangie Grand Vintage Malt 1990 Bond House...
699,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(999,93 € / je Liter)

Gelebte Brennerei-Geschichte Der „Glenmorangie Grand Vintage Malt 1990´´ ist der erste Vintage Whisky aus Glenmorangies neuer Reihe „Bond House No. 1´´. Im Rahmen dieser Reihe, die nach dem größten, ehemaligen Glenmorangie Warehouse benannt ist, soll künftig jährlich ein neuer Whisky erscheinen, in dem sich die jeweiligen Besonderheiten dieses Jahres wiederspiegeln. So entstand dieser „Glenmorangie Grand Vintage Malt 1990´´ beispielsweise in einem Jahr, das wetterbedingt keine besonders umfangreiche Gerstenernte mit sich brachte, was vergleichsweise geringe Mengen frisch destillierten Whiskies nach sich zog. Das Warehouse No. 1 stammt aus dem 19. Jahrhundert, und wurde bis zur Erweiterung Glenmorangies als Lagerhaus für feinste Malts genutzt. Die steigende Nachfrage führte in diesem geschichtsträchtigen Jahr 1990 zu einer Erweiterung der Brennkapazitäten. Da sich aber das alte Brennhaus nicht weiter vergrößern ließ, wandelte man das großzügig angelegte Warehouse No. 1 in ein neues, großes Brennhaus um, in dem die Glenmorangie-typischen, klassisch sehr hohen Brennblasen, die diesem Brennhaus auch den Spitznamen „Highland Cathedral´´ einbrachten, Platz fanden. Somit steht das Jahr 1990 auch für buchstäblich große Veränderungen bei Glenmorangie, dem dieser „Grand Vintage Malt 1990´´ Rechnung trägt. Dunkel golden in der Farbe, begegnet er der Nase vollmundig, floral und satt fruchtig, dazu mischt sich kräftiger Heidehonig, gepaart mit der verführerisch-intensiven Süße von Geißblatt, Freesie, herber Orangenblüten, darunter kandierte Früchte, fruchtige Äpfel, Birnen und Mandarinen. Am Gaumen dann zeigt er sich vollmundig, dabei seidig und cremig, mit kräftiger Süße bei gleichzeitig würzig darunterliegenden Aromen, darauf frische Stachelbeere und ein Hauch Menthol, das einen lange fruchtig-nachhallenden Abgang mit Malz, Zucker und ein wenig Tannin anstößt. Geruch: vollmundig floral, satt fruchtig, Heidehonig, Geißblatt, Freesie und herbe Orangenblüte, kandierte Früchte, Äpfel, Birnen und Mandarinen Geschmack: vollmundig, seidig-weich, dabei kräftig süß und würzig, Stachelbeere, dezent Menthol Abgang: mittellang, fruchtig-nachhallend, Malz, Zucker und etwas Tannin

Anbieter: whiskyworld.de
Stand: 24.08.2019
Zum Angebot
The House of Unexpected Sisters: No. 1 Ladies´ ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

The latest instalment of the irresistibly charming, perennially best-selling No. 1 Ladies´ Detective Agency series. Precious Ramotswe has always idolised her father, the late Obed Ramotswe. She feels that she knows all about his life - but does she? Sometimes our parents surprise us, and we discover that things were not quite what we thought them to be. And the same goes for Mma Makutsi, Mma Ramotswe´s feisty assistant, who also makes certain discoveries about her own past that cause some surprise. The placid world of the No. 1 Ladies´ Detective Agency is further disturbed by the arrival in Gaborone of somebody whom Mma Ramotswe - and Mr JLB Matekoni, for that matter - definitely do not want to see. Of course calm eventually prevails - as it always does in the timeless world of these remarkable ladies. Fans around the world adore the No. 1 Ladies´ Detective Agency and its proprietor, Precious Ramotswe, Botswana´s premier lady detective. In this delightful series, Mma Ramotswe - with help from her loyal codirector, Mma Makutsi - navigates her cases and her personal life with wisdom, good humour and the occasional cup of tea. 1. Language: English. Narrator: Adjoa Andoh. Audio sample: http://samples.audible.de/bk/boli/003192/bk_boli_003192_sample.mp3. Digital audiobook in aax.

Anbieter: Audible
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Glenmorangie Grand Vintage Malt 1991 Bond House...
599,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(857,07 € / je Liter)

Das schier Unmögliche möglich gemacht Der „Glenmorangie Grand Vintage Malt 1991´´ ist der vierte Jahrgangs-Whisky aus Glenmorangies Reihe „Bond House No. 1´´. Benannt ist diese Reihe nach dem größten, ehemaligen von Glenmorangies Warehouses: Es stammt aus dem 19. Jahrhundert und wurde bis zur Erweiterung Glenmorangies als Lagerhaus für die feinsten der Whiskies genutzt. Die stetig steigende Nachfrage zog eine Erweiterung der Brennkapazitäten nach sich, im Zuge derer das großzügig angelegte Warehouse No. 1 in ein neues, großes Brennhaus umgebaut wurde, in dem die Glenmorangie-typischen, klassisch sehr hohen Brennblasen, die diesem Brennhaus auch den Spitznamen der Highland Cathedral einbrachten, Platz fanden. Der „Glenmorangie Grand Vintage Malt 1991´´ ist eine Mischung aus drei sehr unterschiedlich gelagerten Whiskies. Während zwei der drei sehr lange in ehemaligen Bourbon-Fässern lagen, wurde einer davon in ehemaligen Oloroso Sherry Butts, der andere in ehemaligen Burgunder-Fässern nachgereift. Der dritte Whisky im Bunde stammt aus frischen Eichenholz-Fässern, um die beiden Gegensätze von süßer Würze und erdigen Trüffel-Aromen zu verbinden. Satt golden in der Farbe, begegnet er der Nase ausgereift, rund, mit satten Noten von Aprikosen, Pfirsichen, Pflaumen und gebackenen Äpfeln, darunter eine fein ziselierte Eichenholz-Würzigkeit und zart erdige Töne. Am Gaumen dann zeigt er sich mit weichen Schokoladen-Aromen, darunter liegen würziger schwarzer Pfeffer und reife Obstgarten-Früchte vermengt mit zart-frischen Beeren, die diesen „Glenmorangie Grand Vintage Malt 1991´´ in einen anhaltenden, von Fruchtigkeit, Eichenholz und Gewürzen durchzogenen Abgang begleiten. Geruch: ausgereift, rund, satte Aprikosen, Pfirsiche, Pflaumen, gebackene Äpfel, fein ziselierte Eichenholz-Würzigkeit, zart erdige Töne Geschmack: weiche Schokoladen-Aromen, würziger schwarzer Pfeffer, reife Obstgarten-Früchte, zart-frische Beeren Abgang: anhaltend, Eichenholz, fruchtig, würzig

Anbieter: whiskyworld.de
Stand: 24.08.2019
Zum Angebot
Glenmorangie Grand Vintage Malt 1989 Bond House...
579,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(828,50 € / je Liter)

Ein weiteres, großes Kapitel Brennerei-Geschichte Der „Glenmorangie Grand Vintage Malt 1989´´ ist ein weiterer Jahrgangs-Whisky aus Glenmorangies neuer Reihe „Bond House No. 1´´. Im Rahmen dieser Reihe, die nach dem größten, ehemaligen Glenmorangie Warehouse benannt ist, erscheinen Jahrgangsabfüllungen die die jeweiligen Besonderheiten des Jahres, in dem der Whisky destilliert wurde, wiederspiegeln. Wie bereits der „Glenmorangie Grand Vintage Malt 1990´´ so stammt auch der „Glenmorangie Grand Vintage Malt 1989´´ aus einer Zeit des Umbruchs bei Glenmorangie. Lange hatte die Kapazität des alten Brennhauses ausgereicht, Ende der 1980er Jahre aber wurde es zu klein. Also gab man das große Warehouse No. 1 - das sogenannte Zollfreilager – auf, um das imposante Gebäude aus dem 19. Jahrhundert in ein neues, größeres Brennhaus zu verwandeln. Dort finden seitdem Glenmorangies einmalig hohe Brennblasen Platz, die diesem Brennhaus auch den Spitznamen Highland Cathedral eingebracht haben. Dieser Glenmorangie enthält Whisky aus den allerletzten Tagen des alten Brennhauses, der in ehemaligen Bourbon-, und Oloroso Sherry-Fässern lagerte. Doch es wäre nicht Glenmorangie, hätte Dr. Bill Lumsden nicht noch ein ganz besonderes Schmankerl für die Kreation dieser Jahrgangsabfüllung hinzugefügt: in diesem Fall Glenmorangie, der in Fässern lagerte, die aus der Côte-Rôtie, jener kleinen und für ihre besonders Aromen-intensiven Weine bekannten Weinbauregion der nördlichen Rhône, stammten. Und damit sich dieser geschichtsträchtige Single Malt standesgemäß genießen lässt, gibt es diesen „Glenmorangie Grand Vintage Malt 1989´´ im Set mit zwei wunderschönen und eleganten Stiel-Gläser mit dezentem „Glenmorangie´´-Aufdruck und Deckelchen dazu. Kupfer-golden in der Farbe, begegnet er der Nase dicht und sehr komplex, mit Mandeln, feiner Vanille und Butterkaramell, dazu gebackene Äpfel, Marmelade aus roten Früchten, schwarze Johannisbeeren und exotische Töne, begleitet von brotig-wachsigen Noten und ein wenig Rauch. Am Gaumen dann zeigt er sich ölig und geschmeidig, auch hier mit dichten Aromen von gebackenen Äpfeln, buttrigem, weichen Karamell, untermalt von leichtem, frischen Zitrus, der diesen „Glenmorangie Grand Vintage Malt 1989´´ in einen floral-duftigen, süßen und von Eichenholz geprägten Abgang entlässt. Geruch: dicht, sehr komplex, Mandeln, feine Vanille, Butterkaramell, gebackene Äpfel, Marmelade aus roten Früchten, schwarze Johannisbeeren, exotische Töne, brotig-wachsige Noten, etwas Rauch Geschmack: ölig, geschmeidig, dichte Aromen gebackener Äpfel, buttriges, weiches Karamell, leichter, frischer Zitrus Abgang: anhaltend, floral-duftig, süß, Eichenholz

Anbieter: whiskyworld.de
Stand: 24.08.2019
Zum Angebot
Horny House
8,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Horny House: Various/Pate No. 1

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 22.08.2019
Zum Angebot